IHK Ulm und Bodensee-Oberschwaben IHK - Die erste Adresse
     Aboservice  Anzeigen  Redaktion  Impressum  Startseite
      
Internationales Bankhaus Bodensee: Stattliches Ertrags- und Volumenwachstum
HypoVereinsbank Ravensburg: Erfolgreicher Jahresabschluss 2007
Saint-Gobain Oberland: Umsatz und Ergebnis erneut gestiegen
Landgasthof Apfelblüte: 25 Jahre Apfelblüte
Gebr. Feine: 75 Jahre für die Gesundheit
ZF Friedrichshafen: Wachstum über dem Branchendurchschnitt
dtm Datentechnik Moll: IT-Fachforum für Mittelständler
Herbert Leib, Bonnfinanz: Finanzdienstleister feiert 25-jähriges Jubiläum
Nebel, EDV-Dienstleistungen: Kooperation rund um den Bildschirmarbeitsplatz
Uzin Utz: Erfolgreiches Geschäftsjahr
Piano Blomeier: Klavierbauer-Gen in der Familie
Vollmer: Schulpartnerschaft: beide Seiten profitieren
Bayerische Hypo- und Vereinsbank: Ziele erreicht
Heinz Huber: Pulverbeschichtung mit Zertifizierung
AVS Aggregatebau: 21-Millionen-Euro-Auftrag
Ulmer Volksbank: Hilfe zur Selbsthilfe
Kreissparkasse Biberach
KM foliographics: Foliengestaltender Systemlieferant expandiert
Wieland-Werke: Metallpreis bedingt Umsätze
In Kürze
Berichtigung
Personalia
 


Ansprechpartnerin für die

IHK-Region Bodensee-Oberschwaben:

Gudrun Hölz
Postfach 4064
88219 Weingarten
Tel. 0751 / 409-106
Fax 0751 / 409-55106
E-Mail: hoelz@weingarten.ihk.de


IHK-Region Ulm:

Julia Mend
Olgastr. 97-101
89073 Ulm
Tel. 0731 / 173-108
Fax 0731 / 173-5108
E-Mail: mend@ulm.ihk.de

 

 



 

AVS Aggregatebau GmbH, Ehingen/Stetten

Um den Anforderungen des Marktes und der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, hat die AVS Aggregatebau GmbH den Betrieb durch eine weitere Fertigungshalle mit 1.500 Quadratmeter sowie eine Lagerhalle mit 1.300 Quadratmeter erweitert. Dadurch stehen der AVS mit ihren 80 Mitarbeitern inzwischen 5.000 Quadratmeter Produktionsfläche zur Verfügung.
Mehr als 80 Prozent aller AVS-Aggregate sind spezielle Anforderungen, die in der ganzen Welt zum Einsatz kommen. In enger Zusammenarbeit mit den Auftraggebern entwickelt das AVS-Planungsteam kundenspezifische Lösungen, die sich in Leistung und Ausführung exakt an die Anforderungen anpassen. Die Auslastung des Unternehmens ist garantiert: Vom Bundesverteidigungsministerium erhielt AVS den Auftrag zur Entwicklung und Produktion von insgesamt 680 Stromversorgungsaggregaten. Die Aggregate werden an die Bundeswehr bis zum Jahr 2010 für den weltweiten Einsatz geliefert. Das Auftragsvolumen beträgt ca. 21 Millionen Euro. Dies ist der größte Einzelauftrag in der Firmengeschichte der AVS Aggregatebau GmbH.

 

www.avs-aggregatebau.de

 


in dieser Ausgabe
in älteren Ausgaben
nach Unternehmen
IHK Bodensee - Oberschwaben
www.weingarten.ihk.de
 
IHK Ulm
www.ulm.ihk24.de
 
 
 
           
           
    nach obenSeite drucken / abspeichern  
           
           
© IHK Ulm und IHK Bodensee-Oberschwaben
Für die Richtigkeit der in dieser Website enthaltenen Angaben können wir trotz sorgfältiger Prüfung keine Gewähr übernehmen.